Bauliche Impulsprojekte im Bereich Wohnen

Fünf Häuser in der Krämerstraße mitten in der Kernstadt Schlüchterns sollen einer gemeinschaftlichen Wohnnutzung in Form von Mehrgenerationenwohen zugeführt werden.

Zurzeit wird eine Machbarkeitsstudie durchgeführt. Auf dem über 2000 m² großen Grundstück sollen 26 Wohnungen entstehen. Ein weitergehendes Ziel ist die Überarbeitung und teilweise Neugestaltung der in der Straßenzeile befindlichen Häuser mit großzügigen, begrünten Innenhofbereichen.